Und hier ein kleines Bild fürs Wochenende

2015/08/img_2124.jpg

In der Tat, das ist mittlerweile auch einer der vielen Punkte im Paleo, die mir aufrichtig seltsam vorkommen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Und hier ein kleines Bild fürs Wochenende

  1. Ich war eine Zeitlang bei FB in einer Paleogruppe, da ging’s eigentlich fast ausschließlich um Möglichkeiten, Kuchen, Eierpfannkuchen und Muffins herzustellen. Da bleib ich lieber bei viel Gemüse. Ich dummes Ding glaube nämlich, von Ahornsirup kriegt man auch Löcher in den Zähnen 😂 schönes Wochenende!

  2. Mich nerven diese Süßspeise Derivate in der Paleo Blogosphäre zunehmenst.
    Und wenn mal keine Süßspeise gepostet wird, dann ist es irgendein Versuch ein Weizenbrot nachzuahmen.

    Der Eindruck mag auch rein subjektiv sein, aber bodenständige, abwechslungsreiche und alltagstaugliche Gerichte erscheinen dadurch immer weniger.

Ihr Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s